Verlag

Overall arbeitet seit seiner Gründung 1986 als Manufaktur für Gebrauchsbücher.  Das Leistungsspektrum des Verlags umfasst von der Textredaktion, Erstellung der Druckvorlage und Herstellung bis zur weltweiten Auslieferung alles, was aus einem Manuskript eine Publikation macht.  Wirtschaftlich unabhängig zeichnet sich der Verlag unter anderem durch seine nachhaltige Backlist und antiquarischen Angebote aus.  Wir unterstützen Sie gerne bei der Suche nach bei uns vergriffenen Titeln.

Manuskripte werden (ausgedruckt) gerne zur Durchsicht angenommen.  Wir haften aber nicht für unverlangt eingegangene Einsendungen.  Der Verlag ist offen für jedes Buch, das gebraucht wird, weil es sich an einen bestimmten Interessentenkreis richtet, in einem Arbeitszusammenhang steht und/oder weltweit auffind- und lieferbar sein soll.  Mehr dazu siehe unter "Impressum".

Unsere Interessengebiete sind (bislang) Entwicklungszusammenarbeit, Berufsbildung, Historische Bildungsforschung, (Berliner) Bildungs- und Schulgeschichte, Zeitgeschichte, Nachhaltiges Wirtschaften und Leben, Mediation, Kunst und Bibliophiles.